Aktuelles

Mit rd. 1000 Festnahmen bzw. Ingewahrsamnahmen und ca. 30.000 Einsätze jährlich ist das Polizeikommissariat 42 in Billstedt mit einer Außenstelle in Horn das meistbeschäftigte Kommissariat in ganz Hamburg. Das Einsatzgebiet und die Zuständigkeit umfasst die Stad- bzw. Ortsteile Billstedt, Horn, Kirchsteinbek, Öjendorf, Mümmelmannsberg sowie Billbrook. Beim Rundgang mit dem Leiter des Polizeikommissariats, Herrn Lewandowski, sowie dem Stabskoordinator, Herrn Suer, habe ich einen sehr guten Überblick über die räumlichen Gegebenheiten aber vor allem die große Bandbreite der Einsatzbereiche erhalten. Im Gespräch mit der PK-Leitung, dem Jugendschutz, der Kriminalpolizei und den Beamten des Besonderen Fußstreifendienstes haben vor allem die Themen Hasskriminalität im Netz, schwindender Respekt vor Polizeibeamten im Allgemeinen und Integrationsfragen eine große Rolle gespielt. Hinzu kam die unzureichende bauliche Situation der Außendienststelle in Horn. Sehr positiv wahrnehmbar sind die Verbundenheit der Polizeibeamten zum Stadtteil und das hohe Maß an kollegialem Miteinander im PK. Die Polizeibeamten machen ihren Dienst nicht nur gern sondern auch sehr engagiert. Ich habe für die CDU sehr klar den Rückhalt für die Polizei vor allem in Hinblick auf pauschale und unbegründete Rassismusvorwürfe bekundet und deutlich gemacht, dass ich weitreichendere rechtliche Befugnisse unserer Sicherheitsbehörden für dringend erforderlich halte, um die Kriminalität des 21. Jahrhundert wirksam bekämpfen zu können.