Aktuelles

Die Europawahlen rücken näher. Unser Spitzenkandidat Manfred Weber hat 12 wegweisende “Zusagen für Europa” vorgelegt.
Die Vorhaben reichen von der weiteren Verstärkung des Grenzschutzes über ein Ende der Beitrittsgespräche mit der Türkei bis hin zum Bürokratieabbau und zu einem Masterplan gegen Krebs.
Wir wollen Europa verbessern und reformieren und so die Akzeptanz der Europäischen Union bei den Bürgern bewahren und steigern:
Die 12 Zusagen für Europa finden Sie hier:

https://www.csu.de/common/csu/content/csu/hauptnavigation/dokumente/2019/MeineZusagenZukunftEuropas.pdf

Gleichzeitig findet diese Woche in Hamburg wieder die Europawoche statt: Sie erinnert an die Gründung des Europarates am 5. Mai 1949 und die
Grundsteinlegung für die Gründung der Montanunion durch eine Regierungserklärung des französischen Außenministers Robert Schuman am 9. Mai im Jahr 1950.

Die vielen Aktivitäten im Lauf der Europawoche in Hamburg zeigen uns die Errungenschaften des Vereinten Europa, die es zu bewahren gilt.
In gut zwei Wochen sind alle Bürger der EU aufgerufen, das Europäische Parlament zu bestimmen. Diese Institution hat sich seit der ersten Wahl 1979 immer weitere Befugnisse erworben und ist ein wichtiger Motor und die demokratische Kontrollinstanz der EU.

Deshalb darf es uns nicht egal sein, wer Deutschland im Europäischen Parlament vertritt. Also: Wählen gehen!

Schreibe einen Kommentar