NEWSLETTER

Melden Sie sich für meine BundestagsNEWS an
Jetzt anmelden

Liebe Hamburgerinnen und Hamburger,

Hamburg, meine Perle. Hier bin ich geboren und aufgewachsen und hier bin ich mit meiner Frau und unseren drei Kindern zuhause. Seit über einem Vierteljahrhundert engagiere ich mich politisch in Hamburg-Mitte.

Mein Motto lautet »Politik hautnah«. Das bedeutet für mich, immer ansprechbar zu sein, immer aktiv vor Ort zu sein für die Bürgerinnen und Bürger. Mit regelmäßigen Veranstaltungen in den Stadtteilen meines Wahlkreises biete ich ein Dialogformat an, um mit Ihnen über aktuelle oder grundsätzliche Themen zu diskutieren.

Ihre Sicherheit liegt mir besonders am Herzen. Daher setze ich mich als Hamburger Abgeordneter im Deutschen Bundestag verstärkt für Themen der Inneren Sicherheit ein und engagiere mich als Mitglied im Innenausschuss konsequent gegen jegliche Form von Extremismus. Als Mitglied des Parlamentarischen Kontrollgremiums bin ich für die Überwachung unserer Geheimdienste zuständig und nehme mich der extremistischen Bedrohungen von innen und außen mit großer Leidenschaft an. Als Vorsitzender einer Gruppe mit mehr als 50 Abgeordneten in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion kümmere ich mich zudem um die Belange der Heimatvertriebenen, Aussiedler und deutschen Minderheiten und verstehe meine Aufgabe als Brückenbauer zu unseren Nachbarn in Europa.

Hamburg-Mitte ist das wirtschaftliche Herz unserer Stadt. In Berlin setze ich mich deshalb aus Überzeugung für die Anliegen unserer Unternehmen und die Sicherung von Arbeitsplätzen ein.

Vernunft statt Ideologie, Innovation statt Verbote, Sicherheit in Freiheit und Meinungsfreiheit statt Sprech- und Denkverbote – das sind die Grundsätze, die mich in meiner politischen Arbeit leiten.

Es ist mir eine Ehre, meine Heimatstadt Hamburg und Sie im Bundestag vertreten zu dürfen.

 

 

 

Christoph de Vries

AKTUELLES

Kassenaktion bei Edeka

Arbeiten für den guten Zweck und gleichzeitig ein beliebtes Unternehmen im Wahlkreis kennen lernen: Bei Edeka Niemerszein in der Langen Reihe, einem wirklich schicken und innovativen Supermarkt, konnte ich beides miteinander vereinen. Marktbetreiber Volker Wiem erläuterte im Rahmen eines Rundgangs die Produktpalette und das Konzept des Marktes. So ermöglicht das genossenschaftliche Prinzip für die selbständigen…

Weiterlesen …

Besuch bei Schaeffler

Die Schaeffler Gruppe, einer der weltgrößten Zulieferer der Automobilindustrie hat auch in Hamburg einen Standort mit rund 180 Mitarbeitern, den ich im Rahmen meiner Wahlkreiswoche besuchte. Hier werden keine Teile produziert, sondern Reparaturlösungen erarbeitet und Werkstätten beraten. Innovation, Qualität und Effizienz stehen bei der Arbeit im Mittelpunkt. Neben einem Ersatzteillager, das in Zukunft in Halle…

Weiterlesen …

Besuch der Vietnamesisch-Buddhistische Gemeinschaft Hamburg

Am letzten Tag meiner Wahlkreiswoche habe ich die Pagode Bao Quang besucht. Es ist die vietnamesich-buddhistische Gemeinschaft in Hamburg und ihr Tempel ist Anlaufpunkt für viele gläubige vietnamesische Buddhisten aus Hamburg und Umgebung. Seit 2008 haben sie Ihren Sitz in Billbrook und dienen dort als Sozial- und Kulturzentrum für vietnamesische Traditionen, Jugend- und Integrationsarbeit. Ich…

Weiterlesen …

Besuch der Bürgervereine Billstedt und St. Pauli

Meine Wahlkreiswoche habe ich auch genutzt, um mit den in den Ortsteilen engagierten Institutionen ins Gespräch zu kommen. Hierzu habe ich mehrere Bürgervereine vor Ort besucht. Der Bürger- und Kommunalverein Billstedt von 1904 e.V. ist im Stadtteil gut verankert und bietet eine bunte Palette an Aktivitäten und Engagement vor Ort. Besonders das jährliche Lichterfest wird…

Weiterlesen …

Besuch beim Verein der Deutschen aus Russland e.V.

Am Freitagabend habe ich zum Abschluss den Hamburger Verein der Deutschen aus Russland e.V. besucht. Ich habe von der Arbeit aus dem Innenausschuss berichtet und einen Kurzvortrag zu unterschiedlichen Aspekten der Inneren Sicherheit gehalten. Von der Entwicklung der registrierten Straftaten, über die deutliche personelle und materielle Stärkung der Sicherheitsbehörden bis hin zum Umgang mit religiösem…

Weiterlesen …

Hamburger zu Besuch im politischen Berlin

Diese Woche habe ich Besucher aus meinem Wahlkreis im Rahmen einer zweitägigen Informationsfahrt des Bundespresseamtes in Berlin begrüßt. Direkt nach der Neuwahl des Fraktionsvorsitzenden waren es spannende Tage in der Hauptstadt. Neben einem Besuch des Bundestages und einem gemeinsamen Gespräch stand auch ein Besuch beim Bundesnachrichtendienst auf dem Programm. Als Mitglied des Innenausschusses arbeite ich…

Weiterlesen …

VIDEOS

SOCIAL MEDIA