NEWSLETTER

Melden Sie sich für meine BundestagsNEWS an
Jetzt anmelden

Liebe Hamburgerinnen und Hamburger,

Hamburg, meine Perle. Hier bin ich geboren und aufgewachsen und hier bin ich mit meiner Frau und unseren drei Kindern zuhause. Seit über einem Vierteljahrhundert engagiere ich mich politisch in Hamburg-Mitte.

Mein Motto lautet »Politik hautnah«. Das bedeutet für mich, immer ansprechbar zu sein, immer aktiv vor Ort zu sein für die Bürgerinnen und Bürger. Mit regelmäßigen Veranstaltungen in den Stadtteilen meines Wahlkreises biete ich ein Dialogformat an, um mit Ihnen über aktuelle oder grundsätzliche Themen zu diskutieren.

Ihre Sicherheit liegt mir besonders am Herzen. Daher setze ich mich als Hamburger Abgeordneter im Deutschen Bundestag verstärkt für Themen der Inneren Sicherheit ein und engagiere mich als Mitglied im Innenausschuss konsequent gegen jegliche Form von Extremismus. Als Mitglied des Parlamentarischen Kontrollgremiums bin ich für die Überwachung unserer Geheimdienste zuständig und nehme mich der extremistischen Bedrohungen von innen und außen mit großer Leidenschaft an. Als Vorsitzender einer Gruppe mit mehr als 50 Abgeordneten in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion kümmere ich mich zudem um die Belange der Heimatvertriebenen, Aussiedler und deutschen Minderheiten und verstehe meine Aufgabe als Brückenbauer zu unseren Nachbarn in Europa.

Hamburg-Mitte ist das wirtschaftliche Herz unserer Stadt. In Berlin setze ich mich deshalb aus Überzeugung für die Anliegen unserer Unternehmen und die Sicherung von Arbeitsplätzen ein.

Vernunft statt Ideologie, Innovation statt Verbote, Sicherheit in Freiheit und Meinungsfreiheit statt Sprech- und Denkverbote – das sind die Grundsätze, die mich in meiner politischen Arbeit leiten.

Es ist mir eine Ehre, meine Heimatstadt Hamburg und Sie im Bundestag vertreten zu dürfen.

 

 

 

Christoph de Vries

AKTUELLES

Rede zum Thema Ausbildungsprogramme für Imame

Rede zum Antrag der Grünen „Ausbildungsprogramme für Imame und islamische Religionsbedienstete in Deutschland fördern “ 29.11.2019 TOP 21   Sehr geehrter Herr Präsident, / (sehr geehrte Frau Präsidentin), liebe Kolleginnen und Kollegen, meine sehr verehrten Damen und Herren,   die Deutsche Islam Konferenz (DIK) geht in dieser Woche in ihre vierte Phase. Festzuhalten ist, dass wir…

Weiterlesen …

Treffen der Arbeitsgemeinschaft Elbe

Wie soll das Gesamtkonzept Elbe umgesetzt werden und die Elbe von Hamburg bis zur Tschechischen Grenze hinsichtlich Ökologie und Verkehr weiterentwickelt werden? Zu diesen Fragen traf ich mich als Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Elbe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion mit Vertretern der beteiligten Umweltverbände NABU und BUND, der Bürgerinitiative Pro Elbe, sowie der Evangelischen Kirche. Zahlreiche Abgeordnete der Elbregion…

Weiterlesen …

Antragsentwurf zum GCM (Stand 27.11.2018)

Deutscher Bundestag   19. Wahlperiode Antrag der Fraktionen CDU/CSU und SPD Mit dem Globalen Pakt für sichere, geordnete und reguläre Migration die internationale Zusammenarbeit in der Migrationspolitik stärken und Migration besser regeln und steuern Der Deutsche Bundestag wolle beschließen:   I. Der Deutsche Bundestag stellt fest: Der Deutsche Bundestag begrüßt, dass die internationale Staatengemeinschaft den…

Weiterlesen …

Neues Rentenpaket

Diese Woche haben wir ein umfangreiches Rentenpaket für eine bessere Alterssicherung verabschiedet. Es sieht einerseits die Festschreibung von Rentenniveau und Beitragssatz bis 2025 vor, andererseits  werden Mütter- und Erwerbsminderungsrente deutlich gestärkt. So profitierten zukünftig auch Mütter mit Kindern, die vor 1992 geboren wurden, von der so genannten Mütterente. Durch die Gutschrift eines zusätzlichen halben Rentenpunkts…

Weiterlesen …

Besuch von Ralph Brinkhaus

Auf meine Initiative war unser Fraktionschef im Bundestag, Ralph Brinkhaus, zu Gast bei mir im Wahlkreis bei Aurubis, einer der wichtigsten Industrieperlen Hamburgs. In der Diskussion mit den Mitgliedern des Wirtschaftsrats der CDU und des Jungen Wirtschaftsrats aus Hamburg gab er ein klares Bekenntnis zum Industriestandort Deutschland ab und sprach sich für mehr Gründergeist und…

Weiterlesen …

Global Compact for Migration

Für intensive Debatten sorgt zurzeit der Global Compact for Migration ,,GCM“. Durch etliche Medienberichterstattungen zum Thema werden viele Ängste in der Bevölkerung geschürt. Viele sind verunsichert und haben Sorge, dass zusätzliche Migration nach Deutschland und Europa entstehen könnte. Darum ist es mir in dieser Woche besonders wichtig, das Thema einmal grundlegend aufzugreifen und mitzuteilen, was…

Weiterlesen …

VIDEOS

SOCIAL MEDIA